Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

BaudenSteig Rundweg Nr. 5: Scharzfeld

· 7 reviews · Hiking trail · Harz
Responsible for this content
Harz: Magische Gebirgswelt Verified partner  Explorers Choice 
  • Burgruine Scharzfeld
    Burgruine Scharzfeld
    Photo: Christian Francken, Harzer Sonnenseite
m 700 600 500 400 300 200 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Burgruine Scharzfels Die Einhornhöhle 152 Knollenkreuz 151 Ruine Scharzfels Hentschelköte Schweineplatz 101 Einhornhöhle

Der BaudenSteig Rundweg Nr. 5 bietet mit der Einhornhöhle und der Ruine Scharzfels bei Bad Lauterberg jede Menge Abwechslung für Familien mit Kindern.

easy
Distance 18.7 km
5:40 h
615 m
614 m
612 m
250 m

Alle BaudenSteig-Rundwege berühren den BaudenSteig und vermitteln das entsprechende Feeling, diesem schönen Fernwanderweg für eine Weile zu folgen.

Vom Mönchetal zur Steinkirche, weiter hinauf Richtung Steinberg, dann ins Bremketal hinab und Aufstieg zur Einhornhöhle mit Baude, dann Pfad hinauf zur Burgruine Scharzfels mit Baude und ins Mönchetal zurück.

Profile picture of Harzer Tourismusverband
Author
Harzer Tourismusverband
Update: July 22, 2022
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Knollenkreuz, 612 m
Lowest point
Scharzfeld, 250 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 29.07%Dirt road 50.70%Forested/wild trail 11.38%Path 5.44%Unknown 3.38%
Asphalt
5.4 km
Dirt road
9.5 km
Forested/wild trail
2.1 km
Path
1 km
Unknown
0.6 km
Show elevation profile

Rest stops

Wanderbaude Haus Einhorn
Schlossberg Schutzhütte Burgruine Scharzfeld

Tips and hints

Tourist-Information Herzberg, Marktplatz 32, 37412 Herzberg am Harz, 05521 852111
touristinfo@herzberg.de, www.touristinformation-herzberg.de

Start

Parkplatz im Mönchetal Scharzfeld (250 m)
Coordinates:
DD
51.631680, 10.376387
DMS
51°37'54.0"N 10°22'35.0"E
UTM
32U 595261 5720971
w3w 
///enlightened.hippo.unfolds

Destination

Parkplatz im Mönchetal Scharzfeld

Turn-by-turn directions

Vom Startpunkt (S) in nördliche Richtung, nach ca. 150 m scharf rechts zur Steinkirche rauf. Weiter auf den Steinberg am Turnvater Jahn Denkmal vorbei und auf schmalem Pfad hinunter ins Bremketal. Zwischen Campingplatz und Freibad über die Bremke und gleich links. Nach dem Spielplatz auf der linken Seite den Pfad nach rechts oben zu den Rottsteinklippen und weiter zur Einhornhöhle (1). Von dort den Pfad abwärts, nach einer schmalen Brücke rechts auf den Forstweg und gleich nach ca. 80 m links zur Ruine Scharzfels (2) hinauf. Den Burghof in nordöstliche Richtung verlassen auf naturbelassenem Weg bis zur Kreuzung zweier breiter Forstwege und dort den naturbelassenen Weg rechts abwärts. Im Andreasbachtal angekommen links und nach ca. 80 m rechts aufwärts bis zum Knollenkreuz (3). Dort links und nach ca. 60 m rechts den schmalen Pfad in Richtung Großer Knollen bis zum Schnabelweg (breiter Forstweg). Links abwärts bis Schweineplatz (4), dort rechts weiter hinab ins Bremketal, nach der Brücke über die Bremke scharf rechts und danach links halten. Oben an der großen Wiese am Waldrand weiter und nach ca. 350 m links in den Wald wieder zur Steinkirche.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Nutzen Sie die Fahrplanauskunft www.vsninfo.de.

Parking

Parkplatz im Mönchetal Scharzfeld

Coordinates

DD
51.631680, 10.376387
DMS
51°37'54.0"N 10°22'35.0"E
UTM
32U 595261 5720971
w3w 
///enlightened.hippo.unfolds
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Normale Wanderausrüstung, Trinkflasche.

Egal ob BaudenSteig oder BaudenSteig Rundweg, bei jeder Etappe ist eine Einkehr und eine Aussicht garantiert. Wanderschuhe an und los!


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.3
(7)
J L 
June 08, 2019 · Community
Wanderung bei perfektem Wanderwetter. Der erste Teil des Weges war recht lückenhaft ausgeschildert, sodass ich sehr froh war die App dabei zu haben. Der zweite Teil des Weges war sehr gut ausgeschildert, aber nicht so landschaftlich abwechslungsreich wie der erste. Insgesamt aber eine tolle Wanderung!
Show more
8. Juni 2019
Photo: Community
8. Juni 2019
Photo: Community
Ein Reh
Photo: Community
Govert Voltman
August 19, 2018 · Community
When did you do this route? August 19, 2018
Luise Burghardt
February 18, 2018 · Community
Dieser Weg bietet einige Sehenswürdigkeiten, insbesondere die Steinkirche ist sehenswert. Leider führte der Weg über weite Teile über breite, eintönige Forststraßen. Durch die Bewirtschaftung des Waldes mit schwerem Gerät sind sie teilweise stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Manche Pfade waren in einem unbegehbaren Zustand. Die Beschilderung führte eher in die Irre.
Show more
When did you do this route? February 17, 2018
Show all reviews

Photos from others

+ 9

Reviews
Difficulty
easy
Distance
18.7 km
Duration
5:40 h
Ascent
615 m
Descent
614 m
Highest point
612 m
Lowest point
250 m
Circular route Refreshment stops available Cultural/historical interest Dog-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 10 Waypoints
  • 10 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view