Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

"Wildschweintour" Klötze

Wanderung · Altmark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Altmärkischer Regionalmarketing- und Tourismusverband Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / "Wildschweintour" Klötze
m 400 300 200 100 8 6 4 2 km

Sehenswertes am Weg: Eisernes Kreuz, Quelle,
Klötze: Alte Bürgerhäuser, Tierpark "Arche Noah", St. Ägidius-Kirche (1759), Holländer-Windmühle
mittel
9,7 km
2:15 h
60 hm
60 hm
Klötze ist eine hübsche kleine Stadt nördlich des Naturparks Drömling. Sie ist von reicher Natur gesegnet wie vom dichten Klötzer Forst und der Hügellandschaft der Altmärkischen Schweiz. Höchste Erhebung ist der Lange Berg mit 160 Metern. Wanderfreunde des Ortes haben schon vor Jahren ein 120 Kilometer umfassendes Wandernest um Klötze geschaffen, so dass man den Ort durchaus als "Wanderhauptstadt" der Altmark bezeichnen kann. Der Weg beginnt am Waldbad, von wo aus man der Beschilderung mit dem Wildschwein-Symbol folgt. Dann geht es durch den wunderschönen Wald, unterbrochen von hellen Lichtungen. Unterwegs begegnet der Wanderer unter anderem dem Eisernen Kreuz, das zum Gedenken an die im Krieg gefallenen Forstleute und Waldarbeiter errichtet wurde. Zum Ende der Tour kann man sich mit einem Sprung ins kühle Nass im schönen Waldbad erfrischen.

Autorentipp

Eisernes Kreuz.
Profilbild von Ramona Wolf
Autor
Ramona Wolf
Aktualisierung: 14.05.2020

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
122 m
Tiefster Punkt
63 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine Einschränkungen.

Weitere Infos und Links

Wanderstützpunkt Klötze-Rathaus www.stadt-kloetze.de
Tourismusverband Altmark e.V. www.altmarktourismus.de

Start

Parkplatz am Waldbad (63 m)
Koordinaten:
DG
52.629202, 11.184538
GMS
52°37'45.1"N 11°11'04.3"E
UTM
32U 647848 5833264
w3w 
///erfreuten.faszinierender.zimmer

Ziel

Parkplatz am Waldbad

Wegbeschreibung

Wegeprofil: naturbelassen, teilweise Schotter, hügelig und dem Wegweiser folgen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentlicher Busverkehr.

Anfahrt

Individuell mit PKW.
Aus Richtung Beetzendorf die L 19, aus Gardelegen die B71.
Aus Richtung Stendal die L 15 bis Bismark, weiter die L 21 bis Kalbe, weiter auf die B 71 bis Kakerbeck, im Ort Abzweig nach Klötze.
Aus Richtung Oebisfelde die L 22.

Parken

Parkplätze am Waldbad vorhanden.

Koordinaten

DG
52.629202, 11.184538
GMS
52°37'45.1"N 11°11'04.3"E
UTM
32U 647848 5833264
w3w 
///erfreuten.faszinierender.zimmer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kreiskarte Altmarkkreis Salzwedel Nord 1:50 000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Empfehlung für Wanderausrüstung, feste Schuhe und Getränke.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,7 km
Dauer
2:15h
Aufstieg
60 hm
Abstieg
60 hm
Rundtour familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.