Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wanderung in die Rehhorst Kalbe (Milde)

Wanderung · Kalbe (Milde)
Verantwortlich für diesen Inhalt
Altmärkischer Regionalmarketing- und Tourismusverband Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • ein Stück entlang der Milde
    ein Stück entlang der Milde
    Foto: Jessica Baldauf, CC BY-SA, Altmärkischer Regionalmarketing- und Tourismusverband
m 31 30 29 28 4 3 2 1 km

Ein idyllisches und entspanntes Fleckchen Erde finden Sie, wenn Sie eine Wanderung in die Rehhorst rund um Kalbe (Milde) unternehmen.

leicht
Strecke 5 km
1:30 h
3 hm
3 hm
32 hm
28 hm

Die 5 km lange Tour führt Sie ein kleines Stück entlang der Milde und anschließend durch Wiesen und Felder mit weiter Sicht. Vorbei an einem Natura 2000 Gebiet können Sie Glück haben und rastende Vögel beobachten. Da man sich nicht weit vom Milde-Städtchen entfernt, hat man die Kirchturmspitze immer im Blick.

Autorentipp

Nehmen Sie ein Fernglas mit, um die interessante Tierwelt auf den weitläufigen Wiesen und Äckern zu entdecken.

Profilbild von Jessica Baldauf
Autor
Jessica Baldauf
Aktualisierung: 22.06.2022
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
32 m
Tiefster Punkt
28 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 10,08%Naturweg 78,40%Pfad 11,51%
Asphalt
0,5 km
Naturweg
3,9 km
Pfad
0,6 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Da man größtenteils auf unbefestigten Wegen unterwegs ist, sollte man trittfest sein.

Start

Wanderstützpunkt an der Straße der Jugend (Nähe MEDIAN-Klinik) (28 m)
Koordinaten:
DD
52.652984, 11.397740
GMS
52°39'10.7"N 11°23'51.9"E
UTM
32U 662188 5836367
w3w 
///auflage.andere.unsere
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wanderstützpunkt an der Straße der Jugend (Nähe MEDIAN-Klinik)

Wegbeschreibung

Start der Tour ist am Wanderstützpunkt nahe der MEDIAN Klinik. Sie gehen an der MEDIAN Klinik vorbei in Richtung Freibad und biegen links in den weißen Wall ein. Direkt an der Milde halten Sie sich links entlang der Ostpromenade, bis Sie die Kreuzung Gardelegener Straße/Westpromenade erreichen. Auch hier geht es links entlang der Milde bis zur "Kuhbrücke". Dort angekommen biegen Sie links in die Pappelallee ein. Jetzt folgen Sie dem Weg immer geradeaus (ca. 1km), bis Sie wieder links abbiegen. Folgen Sie dem Weg, welcher einen Bogen macht und biegen nach diesem Bogen rechts ab. Auf der linken Seite sehen Sie ein Feuchtbiotop, in dem sich vielen unterschiedliche Tierarten aufhalten. Weiter geht es ca. 300m, bis Sie sich links halten und wieder in Kalbe, an der Straße der Jugend ankommen. Gehen Sie rechts entlang und Sie kommen am Goßlerschen Schloss vorbei. Hier lohnt sich ein kleiner Spaziergang durch den Buchsbaumgarten. Ein kleines Stück weiter kommen Sie am Startpunkt wieder an.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Aus Norden bzw. Süden kommend über die B71, Abzweigung Richtung Wernstedt, weiter nach Kalbe (Milde).

Aus Richtung Stendal kommend über Bismark, Neuendorf am Damm nach Kalbe (Milde).

Parken

Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem Großparkplatz der MEDIAN Klinik.

Koordinaten

DD
52.652984, 11.397740
GMS
52°39'10.7"N 11°23'51.9"E
UTM
32U 662188 5836367
w3w 
///auflage.andere.unsere
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und etwas zu trinken wäre empfehlenswert.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
3 hm
Abstieg
3 hm
Höchster Punkt
32 hm
Tiefster Punkt
28 hm
Rundtour aussichtsreich botanische Highlights faunistische Highlights hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.