Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahrenempfohlene Tour

Seentour rund um Gommern

Radfahren · Elbe-Börde-Heide
LogoReiseland Sachsen-Anhalt
Verantwortlich für diesen Inhalt
Reiseland Sachsen-Anhalt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Steffen Voigt, Reiseland Sachsen-Anhalt
  • / Wasserburg zu Gommern
    Foto: Steffen Voigt, CC BY-SA, Reiseland Sachsen-Anhalt
  • / Gesteinsgarten am Kulk in Gommern
    Foto: Steffen Voigt, Reiseland Sachsen-Anhalt
  • /
    Foto: Carola Köppen, Reiseland Sachsen-Anhalt
  • / Kolumbus See
    Foto: Carola Köppen, Reiseland Sachsen-Anhalt
  • /
    Foto: Carola Köppen, Reiseland Sachsen-Anhalt
  • / Pretziener Wehr
    Foto: Carola Köppen, Reiseland Sachsen-Anhalt
  • /
    Foto: Jürgen Geier, Stadt Gommern
m 150 100 50 12 10 8 6 4 2 km |37| Wasserburg zu Gommern Gesteinsgarten Gommern |37| Wasserburg zu Gommern Aussichtsturm am Kulk in Gommern Ferienpark Plötzky … Waldsee"

Die Radtour führt durch dass von vielen Steinbruch-Seen geprägte Naherholungsgebiet "Gommern-Dannigkow-Plötzky-Pretzien".

Hier gibt es 26 Seen, einige davon auf dieser Tour.

Strecke 12,6 km
0:51 h
11 hm
11 hm
57 hm
47 hm

Wir befinden uns in einem Landschaftsschutzgebiet. Zahlreiche Steinbruch-Seen in und um Gommern laden zum Verweilen, aber auch zum Radfahren ein. Die Seen sind glasklar und sind im Durchschnitt 20-30m tief. Birken und Kiefern sowie wuchtige Felsen spiegeln sich in ihnen wieder. In diesem wunderschönen Naherholungsgebiet radeln Sie ca. 18km an 11 von 26 dieser Steinbruch Seen vorbei. Sie können den Gesteinsgarten, als die größte Freiland- Gesteinsausstellung Deutschlands bewundern und die absolute Ruhe geniesen. Die Tour beginnt und endet an der historischen Wasserburg Gommern.

Diese Rundtour verläuft in Abschnitten auf dem Börderadweg und auf dem Klusdamm- Radweg. Das Wechseln zum Elberadweg ist ab Abzweig Waldesruh zu empfehlen.

Autorentipp

Besichtigung Gesteinsgarten: Voranmeldung Herr Klauß Tel. 039200 50351

geführte Radtouren Wegewart Steffen Grafe : Seen-, Brücken-, Schlösser- und Kirchentour  Tel. 015225773020

Verbindung zu überregionalen Radwegen: Elberadweg, Börde- Radweg, Klusdamm-Radweg

 

 

 

 

Profilbild von Carola Köppen
Autor
Carola Köppen
Aktualisierung: 23.12.2021
Höchster Punkt
57 m
Tiefster Punkt
47 m

Einkehrmöglichkeiten

|37| Wasserburg zu Gommern

Sicherheitshinweise

Baden auf eigene Gefahr

Tauchen erlaubt : im grünen Waldsee 

                           im Steinbruchsee (Tauchbasis Pretzien ) 

                           im Plattensee

 

Weitere Infos und Links

Wasserburg Gommern - über 1000 jährige Burganlage

Heidegarten -  auf 12 600m² natürlich nachempfundene Heidelandschaft mit acht Heidearten ( mit weiteren Stauden und Gehölzen umfasst dieser ca. 40 000 Pflanzen)

größter Gesteinsgarten Europas - eine Vielzahl ( ca. 245 Exponate) unterschiedlicher Gesteinsarten aus ganz Deutschland und weiteren 6 Ländern (Besichtigung nach Voranmeldung bei Herrn Klauß Tel. 039200 50351)

naturnahe Campingplätze

Wanderdüne Fuchsberg mit Aussichtsturm - Naturschutzobjekt

Pretziener Wehr - Das Wehr ist Teil eines rund 900 Meter langen Querdamms im Elbe-Umflutkanal

 

Start

Wasserburg Gommern (51 m)
Koordinaten:
DD
52.070338, 11.831886
GMS
52°04'13.2"N 11°49'54.8"E
UTM
32U 694086 5772646
w3w 
///schlank.eulen.lösung

Ziel

Wasserburg Gommern

Wegbeschreibung

In und um Gommern, als einstige Stadt der Steinbrucharbeiter, befinden sich in dem heutigen Landschaftsschutzgebiet zahlreiche Steinbruch Seen, welche durch Stilllegung im Bergbau und Steinbrüchen entstanden sind. Die Seen sind glasklar und sind im Durchschnitt 20-30m tief. Birken und Kiefern sowie wuchtige Felsen spiegeln sich in ihnen wieder. 11 der 26 Seen werden wir auf unserer ca. 13 km langen Seentour kennen lernen. Die herrliche Lage zwischen Wäldern, Seen und unberührter Natur bietet eine ausgezeichnete Erholungsmöglichkeit - ob zu Fuß oder mit dem Rad. 

Ausgangspunkt unserer Seentour rund um Gommern ist die Wasserburg Gommern. In der mehr als 1000 jährigen Wasserburg befinden sich heute ein Hotel, ein Gasthof und eine Brauerei. Wir entfernen uns von der Burg in Richtung Gesteinsgarten - auf die Spur der Steine, welche uns auf unserer gesamten Radtour begleiten werden. 1995 eröffnet, ist der Gesteinsgarten heute mit über 245 Exponaten in Deutschland der größte seiner Art unter freiem Himmel. Den Gesteinsgarten lassen wir hinter uns und kommen nach ca. 1,8km zum See - Heinrichstal (1,5ha). Auf dem Radweg in Richtung dem nächsten See unserer Tour, dem Königs-See ( 7800m²), in nur ca. 1,2 km Entfernung, befinden wir uns auf einem Abschnitt des Börde Radweg. Weiter geht es auf diesem zum Kolumbus-See (10 000m²). Der Kolumbus-See  verändert nachweislich seinen Wasserstand jährlich um 3cm. Das soll uns hier und heute nicht stören, denn es geht weiter mit dem Rad zum Edersee, zum Gieselasee und zum Waldsee. Vom Waldsee fahren wir in Richtung Westen zum AWG See 1, 2 und 3 bis zur "Neuen Mühle". Hier gibt es für Interessierte einen Pferdehof. Weiterfahrend, nun auf dem Klusdamm-Radweg, erreichen wir das Forsthaus Vogelsang. Hier findet man am Weg einen alten Backofen. Auf der von den Einheimischen so benannten "Alten Heizstrecke", geht es zurück nach Gommern. Das Ziel der Radtour ist wieder die Wasserburg mit ihrer einzigartigen Location.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
52.070338, 11.831886
GMS
52°04'13.2"N 11°49'54.8"E
UTM
32U 694086 5772646
w3w 
///schlank.eulen.lösung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
12,6 km
Dauer
0:51 h
Aufstieg
11 hm
Abstieg
11 hm
Höchster Punkt
57 hm
Tiefster Punkt
47 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.