Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Radroute Vorfläming

Radfahren · Anhalt-Wittenberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Welterberegion Anhalt Dessau Wittenberg / IMG Sachsen-Anhalt mbH Verifizierter Partner 
  • Burg Lindau
    Burg Lindau
    Foto: CC BY-SA, Tourist-Information Zerbst/Anhalt
m 90 80 70 60 25 20 15 10 5 km
Es geht auf wenig befahrenen Straßen und schönen landwirtschaftlichen Wegen durch die grüne Natur, vorbei an Feldsteinkirchen, einer Burganlage und schönen Plätzen zum Rasten.
mittel
Strecke 27,1 km
1:50 h
26 hm
6 hm
93 hm
65 hm

Die Radtour führt von Zerbst/Anhalt in einem nördlichen Bogen durch den Vorfläming bis nach Garitz. Von hier aus kann man auf dem Flämingradweg nach Dessau oder Wiesenburg weiterradeln oder den Rückweg nach Zerbst/Anhalt starten.

Highlights:   Markt Zerbst/Anhalt: Roland, Butterjungfer; Lindau: Burganlage, Feldsteinkirche; Quast: Storchennest; Deetz: Deetzer Teich, Garitz: Dorfkirche, Dorfkirchenmuseum

Autorentipp

Am besten denkt man an ausreichend Proviant und genießt sein Picknick in der Natur z.B. in Lindau an der Burg oder in Deetz am Teich.
Profilbild von WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg
Autor
WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg
Aktualisierung: 04.04.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
93 m
Tiefster Punkt
65 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 16,35%Schotterweg 4,05%Naturweg 9,81%Straße 69,77%
Asphalt
4,4 km
Schotterweg
1,1 km
Naturweg
2,7 km
Straße
18,9 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Die meiste Strecke führt im Mischverkehr, da ist Vorsicht geboten.

Weitere Infos und Links

www.radeln-in-zerbst.de

Start

Markt - Zerbst/Anhalt (69 m)
Koordinaten:
DD
51.968897, 12.084480
GMS
51°58'08.0"N 12°05'04.1"E
UTM
33U 299729 5761594
w3w 
///hinweis.saubere.gabel
Auf Karte anzeigen

Ziel

Dorfkirchenmuseum - Garitz

Wegbeschreibung

Wir starten am Markt. Es geht an der Kirchenruine St. Nicolai vorbei, in Richtung Schleibank. Dort fahren wir nach links über die Salzstraße bis auf den Wegeberg. Immer geradeaus fahrend gelangen wir in den Stadtteil Ankuhn. Der Landstraße folgend, entlang von Wald und Feld, gelangen wir über Strinum nach Zernitz. Wir folgen der Beschilderung der Radroute Vorfläming. Diese führt uns nach links durch den Ort der Hauptstraße folgend. Kurz vor Kuhberge ist eine Brücke. Davor biegen wir links ab und folgen weiterhin der Ausschilderung der Radroute Vorfläming bis wir in Lindau an der Tankstelle die Hauptstraße verlassen und die Schilder zur Burg Lindau erblicken. Hier biegen wir nach links in die Straße Markt ein und fahren bis zur Burg. Nach einer Erkundungstour des übersichtlichen Burggeländes geht die Tour weiter an der Hauptstraße. Wir biegen an der Kreuzung links ab und behalten die Tankstelle im Rücken. Wir folgen der Straße bis zur Weggabelung nach Quast. Hier biegen wir rechts ab und folgen dem Weg bis in den Ort. Wenn man Glück hat kann man hier Störche beobachten. Weiter geht es nach rechts auf den betonierten landwirtschaftlichen Weg immer gerade aus. Wir überqueren einen anderen asphaltierten Weg und fahren immer gerade aus. An der nächsten Wegkreuzung folgen wir der Straße nach rechts und fahren wieder halb rechts in den Ort Deetz. Es geht die Straße hinab bis auf die Hauptstraße in die wir nach rechts einbiegen. Der Straße folgend geht es bis zu einer großen Kreuzung hier biegen wir links ab und fahren am Europa Jugendbauernhof vorbei in die Straße Kurzes Ende. Der Straße durch die Wohnsiedlung folgend gelangen wir an die Hauptstraße nach Dobritz in die wir nach links einbiegen und bis in den Ort Dobritz fahren. Wir folgen der Straße und müssen vorsichtig auf die Hauptstraße auffahren. Wir bleiben auf der Straße bis wir am Ortsausgang eine Straße links nach Mühro entdecken. Hier biegen wir ab und folgen der Straße bis nach Garitz. An der Kreuzung biegen wir nach rechts ab und nach einem kurzen Stück sehen wir auf der linken Seite das Dorfkirchenmuseum.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Zerbst

Parken

In Zerbst/Anhalt gibt es verschiedene Parkplätze, am Bahnhof und in der Innenstadt, in Garitz kann man am Dorfkirchenmuseum parken

Koordinaten

DD
51.968897, 12.084480
GMS
51°58'08.0"N 12°05'04.1"E
UTM
33U 299729 5761594
w3w 
///hinweis.saubere.gabel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wegproviant und ausreichend Getränke In Lindau gibt es ein Eiscafé und einen Supermarkt. Öffnungszeiten sollte man vorher beim Gastwirt erfragen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
27,1 km
Dauer
1:50 h
Aufstieg
26 hm
Abstieg
6 hm
Höchster Punkt
93 hm
Tiefster Punkt
65 hm
Von A nach B aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.