Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren

Europaradweg R1 zwischen Bernburg (Saale) und Dessau-Roßlau

Radfahren · Anhalt-Wittenberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Welterberegion Anhalt Dessau Wittenberg / IMG Sachsen-Anhalt mbH Verifizierter Partner 
  • Schloß und MS "Saalefee" in Bernburg
    / Schloß und MS "Saalefee" in Bernburg
    Foto: WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg, Welterberegion Anhalt Dessau Wittenberg / IMG Sachsen-Anhalt mbH
m 90 80 70 60 50 60 50 40 30 20 10 km
Bernburger Bär. Bach. Bauhaus.
Strecke 66 km
4:28 h
35 hm
37 hm
91 hm
56 hm
Durch eine der ältesten und kleinsten Kulturlandschaften Deutschlands führt die Etappe von Bernburg nach Dessau, in der mehrere Fürstenhäuser ihre Spuren hinterlassen haben. Das einstige Fürsten- und Herzogtum sowie der Freistaat Anhalt gaben dem heutigen Bindestrichland Sachsen-Anhalt seinen Namensteil. Die Menschen, die zwischen der Mosigkauer und der Dübener Heide lebten, setzten im Laufe von acht Jahrhunderten über die Region hinausreichende Impulse.
Profilbild von WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg
Autor
WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg
Aktualisierung: 29.09.2017
Höchster Punkt
91 m
Tiefster Punkt
56 m

Start

Koordinaten:
DD
51.797238, 11.737666
GMS
51°47'50.1"N 11°44'15.6"E
UTM
32U 688773 5742032
w3w 
///erklärung.weshalb.senf

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.797238, 11.737666
GMS
51°47'50.1"N 11°44'15.6"E
UTM
32U 688773 5742032
w3w 
///erklärung.weshalb.senf
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
66 km
Dauer
4:28 h
Aufstieg
35 hm
Abstieg
37 hm
Höchster Punkt
91 hm
Tiefster Punkt
56 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.