Naturfreude Aktivwelt Sachsen-Anhalt 

Sagenumwoben und sportlich vielseitig - Naturfreude erleben.

Erfülle deine Sehnsucht!

Wandern, Radfahren und mehr

Mit herrlichen Landschaften, zahllosen Naturdenkmälern und reichem kulturellem Erbe verführt Sachsen-Anhalt zum Wandern. Einmalige Erlebnisse bieten Touren durch Weinberge, Bachtäler und Steilhänge mit spektakulären Ausblicken. Auf fast 100 Kilometern liegt dem Wanderer die natürliche Schönheit des Harzes mit schroffen Granitklippen, knorrigen Bergfichten, nebeligen Mooren und murmelnden Bachtälern zu Füßen. Genießen Sie die klare Bergluft, die Ruhe der Wälder und den Duft blühender Bergwiesen bei einer Wanderung.

 

Naturfreude Sachsen-Anhalt mobil erleben: Diese App für Radfahrer, Wanderer, Reiter und alle anderen Naturfreunde ist der perfekte Begleiter. Die Routen werden ausführlich beschrieben, inklusive Schwierigkeitsgrad, Weglänge, Literatur- und Kartenempfehlungen und vielem mehr. Für Android und iOS

 

 

Liebe Gäste und Besucher im Reiseland Sachsen-Anhalt, 

die Bundesregierung hat zahlreiche Maßnahmen getroffen, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen und zu verlangsamen. So besteht seit dem 23.02. ein Kontaktverbot, zudem sind unsere touristischen Highlights vorübergehend geschlossen und Veranstaltungen wurden abgesagt. Dies dient zum Schutz unser aller Gesundheit, älterer Menschen und Risikogruppen sowie unseren Familien. 

Dennoch bleiben individueller Sport und Bewegung an der frischen Luft weiterhin erlaubt, auch wenn nur allein, zu zweit oder mit Familienmitgliedern. Das ist auch gut so, denn frische Luft und Bewegung tun uns sowohl körperlich als auch geistig gut und helfen uns, in dieser schweren Zeit körperlich fit, gesund und optimistisch zu bleiben.

 

In der Zwischenzeit laden wir Sie herzlich zur virtuellen Entdeckungsreise zu uns nach Sachsen-Anhalt ein. Folgen Sie uns auf Facebook  und Instagram  und holen Sie sich mit unseren beeindruckenden und naturgetreuen 3D-Panoramabildern einen ersten Vorgeschmack für Ihr neues Lieblingsreiseziel. 

Sie finden auf den nachfolgenden Seiten aktuelle Informationen zum Coronavirus in Sachsen-Anhalt

https://mw.sachsen-anhalt.de/media/coronavirus/ 

https://stk.sachsen-anhalt.de/service/corona-virus/

  

Bleiben Sie gesund!

Wir sehen uns im Reiseland Sachsen-Anhalt!

 

Harzer-Hexen-Stieg

Die märchenhafte, mystische Welt des Harzes lässt sich am besten auf dem Harzer-Hexen-Stieg (auch Harzer Hexenstieg oder Harzer Hexen-Stieg) erkunden. Der sagenumwobene Brocken ist nur einer von vielen Höhepunkten des spannenden Weitwanderwegs, der sich über den gesamten Harz zieht und den Nationalpark Harz durchquert.

Im Bodetal
Im Bodetal Foto: Martin Fricke, Boris Breuer im Auftrag intention

Der Unstrutradweg

Viele Radler schwärmen nach der Tour auf dem Unstrutradweg von der Landschaft, der Natur und der Ruhe. Der familienfreundliche Fluss-Radweg mit geringen Höhenunterschieden begleitet die Unstrut auf ihrem fast 200 km langen Lauf von der Quelle im Eichsfeld bei Kefferhausen bis zu ihrer Mündung in die Saale bei Naumburg meist nah am Fluss. Der Radfernweg führt durch das Thüringer Kernland, die Kyffhäuserregion und das südliche Sachsen-Anhalt mit der Weinregion Saale-Unstrut.

Auf dem Unstrut Radweg
Auf dem Unstrut Radweg Foto: Martin Fricke, Boris Breuer im Auftrag intention

Aktiv in Sachsen-Anhalt

Aktiv in Sachsen-Anhalt
Aktiv in Sachsen-Anhalt Video: IMG Sachsen-Anhalt