Neun Rendezvous mit der Natur

Die Nationalen Naturlandschaften in Sachsen-Anhalt sind reich an natürlichen Schönheiten: zwei Biosphärenreservate, ein Nationalpark, spannende Renaturierungsprojekte und sechs abwechslungsreiche Naturparke.

Vielseitige Naturlandschaften erwarten Urlauber in Sachsen-Anhalt. Frösche, Störche und Romantik soweit das Auge reicht, finden Besucher beispielsweise im UNESCO-geschützten Biosphärenreservat Mittelelbe. Das weite Biosphärenreservat Sachsen-Anhalts ist Karstlandschaft Südharz. Die sagenumwobene Bergwildnis des Nationalparks Harz lädt zu Frischluftkuren und wilden Entdeckungstouren, zum Beispiel auf den Spuren der Luchse, ein. Renaturierungsprojekte wie an Goitzsche, die sich vom Tagebaugebiet zur Seenlandschaft mit hohem Erholungswert gewandelt hat und Naturlehrpfade für die ganze Familie, wie der beliebte Löwenzahnpfad im Nationalpark Harz, lehren die Mysterien der Natur auf einzigartige Weise. Gut ausgebaute und übersichtlich beschilderte Wander-, Rad- und Reitwege bieten ideale Vorraussetzungen um die Naturlandschaften Sachsen-Anhalts aktiv zu erleben.

Noch mehr Informationen zu Urlaub in der Natur und Reisen in die schönesten Landschaften Deutschlands finden Sie hier: www.nationale-naturlandschaften.de

bahn.de - Anreiseformular

Flug | Hotel | Mietwagen
Reisen | Städtereisen